Unser Verein – Eine starke Truppe

Der Zeltlager Eckmannshain e. V. ist der Betreiber unseres Lagers. Wir haben ihn im Dezember 2014 gegründet, um den Betrieb des Zeltagers zu übernehmen. Vorausgegangen war die Entscheidung des Vogelsbergkreises, das Lager nicht mehr weiter zu betreiben. Viele unserer Mitglieder sind oder waren als Betreuer von Jugendfreizeiten auf dem Eckmannshain aktiv und hängen sehr an diesem Ort.

Derzeit haben wir ca. 140 Mitglieder. Und wir freuen uns über jedes neue ;) Möchtest auch du uns unterstützen? Auf diesen Seiten findest du mehr Informationen.

Zeltlager Eckmannshain bleibt 2020 geschlossen

Liebe Mieter,

es tut uns leid euch mitteilen zu müssen, dass unser Zeltlager dieses Jahr geschlossen bleibt. Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung zu treffen.

Die Gründe liegen hauptsächlich in den derzeit geltenden Hygieneanforderungen aufgrund der Corona-Pandemie. Diese ergeben sich aus der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung des Landes Hessen. Für uns sind folgende Punkte problematisch:

  • Wir müssten ein umfassendes Hygienekonzept aufstellen.
  • Wir müssten die Einhaltung der Hygienemaßnahmen überwachen.
  • Durch die Beschränkungen müssen wir die maximale Gruppengröße auf ca. 40 Personen beschränken, um innerhalb der Räume und Zelte ausreichenden Abstand sicherstellen zu können.

Diese Aufgaben können wir – als größtenteils ehrenamtlich organisierter Verein – nicht leisten. Zwar gilt die besagte Verordnung nur bis zum 5. Juni, aber wir rechnen nicht mit einer grundlegenden Änderung. Bei einer Begrenzung auf 40 Personen sind die meisten angemeldeten Gruppen auch sowieso zu groß um das Lager zu belegen.

Auch die Gefahr der abgestorbenen Bäume auf dem Nachbargrundstück steht der Öffnung entgegen, auch wenn der Eigentümer den größten Teil der Bäume bereits entfernt hat.

Wir haben uns deshalb im Sinne der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste, und um uns selbst nicht zu überlasten, entschieden, das Zeltlager dieses Jahr nicht zu öffnen. Natürlich hoffen wir sehr, dass ihr alle in 2021 wieder auf den Eckmannshain kommt. Wenn ihr uns unterstützen wollt, bucht doch direkt für die Saison 2021. Wir sehen uns!

Der Vorstand des Zeltlager Eckmannshain e.V.

Arbeitseinsätze im Zeltlager wieder möglich

Liebes Mitglied, lieber Vereinsfreund,

wie du wahrscheinlich mitbekommen hast, haben wir uns schon im Mai dazu entschlossen, das Zeltlager in diesem Jahr nicht zu öffnen. Leider haben wir damals vergessen, eine Mitgliederinfo dazu zu verschicken, deshalb hier nochmal die Info, die wir dazu an unsere Mieter gesendet haben:

Inzwischen haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, was es uns möglich macht, Arbeitseinsätze bis zu 25 Personen durchzuführen. Für Einsätze mit maximal zehn Personen sind diese auch einfach einzuhalten. Und, auch Übernachtungen im Lager sind in Zusammenhang mit Arbeitseinsätzen möglich! Das Hygienekonzept kannst du hier herunterladen:

Wenn du also Lust hast, etwas im Zeltlager zu unternehmen, melde dich gerne bei uns! Die aktuelle Zeit ist ja ideal, um in kleineren Gruppen im Zeltlager zu arbeiten. Problematisch ist natürlich die finanzielle Situation. Zwar stehen wir nicht kurz vor der Pleite, trotzdem müssen wir natürlich möglichst sparsam sein, um nächstes Jahr noch Geld übrig zu haben. Deshalb melde dich doch, wenn du Lust hast, ein kleines Projekt zu übernehmen.

Wir haben auch schon Arbeitseinsätze durchgeführt. Kurzfristig müssen wir z.B. eine Fassade des Tagesraums erneuern, da diese am Zerfallen ist. Am 8. August haben wir die alte Fassade entfernt und die neuen Bretter vorbereitet. Wann die restlichen Arbeiten durchgeführt werden, steht noch nicht fest. Wahrscheinlich werden wir aber demnächst zu weiteren Einsätzen einladen.

Für die Saison 2021 haben wir uns noch keinen Masterplan überlegt. Vermutlich wird das Coronavirus bis dahin immer noch ein Problem sein. Wir wissen noch nicht, ob wir uns ein zweites Jahr ohne Einnahmen leisten können. Deshalb sollten wir rechtzeitig ein Konzept erstellen, mit dem wir die Hygiene sicherstellen und gleichzeitig das Zeltlager für unsere Gäste attraktiv halten können. Klingt schwierig? Wird es auch. Deshalb freuen wir uns über jede Anregung, melde dich gerne bei uns!

Viele Grüße und noch ein Paar schöne Sommerwochen,
dein Vorstand

Zeltlager Saison 2020

Liebe Mitglieder und Freunde,

wie ihr ja bereits wisst, steht es in diesem Jahr sehr kritisch um die Eröffnung unseres Zeltlagers. Wegen dem Problem mit der Gefahr durch die toten Bäume auf dem Nachbargrundstück haben wir unseren Mietern dieser Saison bereits eine kostenlose Umbuchung oder Stornierung angeboten. Genaueres hierzu könnt ihr in diesem Beitrag nachlesen:

Tatsächlich hat sich in den letzten Tagen bezüglich des Baumproblems etwas bewegt, und unser Nachbar hat zumindest angefangen, einige Bäume zu fällen. Es bleibt also spannend.

Leider müssen wir aber auch wegen der Corona-Krise in dieser Saison damit rechnen, dass wir keine Einnahmen durch Vermietungen machen werden. Aufgrund dessen haben wir uns dazu entschlossen, erst einmal alle für dieses Jahr geplanten Investitionen auf Eis zu legen und nur die wichtigsten Instandhaltungen durchzuführen. In der nächsten Zeit werden aufgrund der Corona-Pandemie natürlich auch keine Arbeitseinsätze stattfinden können.

Unser Hausmeister wird aber wie gehabt weiterhin für uns arbeiten und das Lager das Jahr über pflegen. Da wir für dieses Jahr noch keine neue Reinigungskraft angestellt haben, ergeben sich diesbezüglich keine Kosten für uns und es fallen ohne Vermietungen auch keine großen Reinigungsarbeiten an.

Dennoch blicken wir optimistisch in die Zukunft. Wir sind uns sicher, auch ohne Vermietungen in dieser Saison das Lager halten zu können, denn wir sind mit einem Polster von 16.000 € in diese Saison gestartet. Wir haben bereits dafür gesorgt, dass die Fixkosten wie Grundgebühren und Abschläge für Strom und Wasser auf ein Minimum reduziert werden. Somit sollten wir in diesem Jahr mit Ausgaben von ca. 8.000 € auskommen.

Wir halten euch hier natürlich auch weiterhin auf dem Laufenden. Bleibt alle gesund!

Euer Vorstand

Kostenlose Umbuchungen und Stornierungen in der Saison 2020

Liebe Mieter des Zeltlager Eckmannshains,

in den letzten Tagen haben uns bereits die ersten Anfragen erreicht, wie unsere Regelungen angesichts der aktuellen Situation sind. Daher möchten wir Euch nun auf den aktuellen Stand bringen.

Durch die Corona-Pandemie wissen wir derzeit noch nicht, ob und wann wir das Zeltlager überhaupt öffnen können. Der Zeltaufbau war ursprünglich in den ersten Mai-Wochen geplant. Aufgrund der aktuellen Verordnungen müssen wir aber davon ausgehen, dass der Aufbau sowie die Vermietungen in den nächsten Monaten nicht so möglich sein werden wie geplant. Leider können wir aber nicht absehen, wie sich die Situation entwickelt und ob es uns ggf. möglich sein wird, später zu öffnen.

Leider ist die Corona-Krise nicht die einzige Problematik, die uns aktuell in Hinblick auf die Eröffnung des Zeltlagers Sorgen bereitet. Das Waldstück, das oberhalb an der Zeltlager angrenzt, befindet sich in Privatbesitz. Viele Fichten auf diesem Grundstück sind abgestorben und drohen, in das Lager zu stürzen. Wir haben den Besitzer des Waldes daher schon mehrfach dazu aufgefordert, die Gefahr zu beseitigen. Mittlerweile hat er mit der Fällung der Bäume begonnen. Ob diese Arbeiten jedoch bis zur geplanten Öffnung des Lagers abgeschlossen sind, können wir derzeit aber nicht sagen. Die Bäume stellen eine große Gefahr dar, der wir unsere Mieter nicht aussetzen können. Vor der Entfernung der Bäume ist somit ebenfalls keine Eröffnung des Zeltlagers möglich.

Da die Eröffnung des Zeltlagers in diesem Jahr momentan so kritisch aussieht und wir die Buchungen für diese Saison nicht sicher durchführen können, möchten wir Euch gerne anbieten, Eure Buchung kostenfrei auf das nächste Jahr umzulegen. Sollte für Euch eine Umbuchung nicht möglich sein, möchten wir auch eine Stornierung anbieten. Wir sind stark auf unsere Einnahmen angewiesen, um den Erhalt des Zeltlagers auch weiterhin sichern zu können. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr von einer Stornierung abseht und uns durch Eure Umbuchung unterstützt.

Wir bitten um Entschuldigung für die hieraus entstehenden Unannehmlichkeiten und hoffen, dass wir gemeinsam diese schwierige Zeit meistern können. Über neue Entwicklungen zu beiden Problemen werden wir Euch natürlich informieren.

Vielen Dank für Eure bisherige Unterstützung durch die Buchung unseres Zeltlagers und bleibt gesund!

Mit freundlichen Grüßen
Der Vorstand des Zeltlager Eckmannshain e.V.

Zeltabbau und eine neue Küche für die Blockhütte

Liebe Mitglieder,

die Zeltlagersaison neigt sich dem Ende zu und damit steht auch wieder der Zeltabbau an. Dieser soll am Samstag den 07.09.2019 ab 9.00 Uhr auf dem Eckmannshain erfolgen. Als Alternativtermin bei schlechtem Wetter sowie zum Erledigen von Restarbeiten haben wir Samstag den 14.09. angedacht, ebenfalls ab 9.00 Uhr. Bei beiden Terminen sind wir wieder sehr auf eure Hilfe angewiesen. Damit wir besser planen können, wäre es super, wenn ihr euch direkt hier oder bei einem Vorstandsmitglied anmeldet, falls ihr uns unterstützen könnt. Für das leibliche Wohl wird wie immer gesorgt sein.

weiterlesen