Unser Verein – Eine starke Truppe

Der Zeltlager Eckmannshain e. V. ist der Betreiber unseres Lagers. Wir haben ihn im Dezember 2014 gegründet, um den Betrieb des Zeltagers zu übernehmen. Vorausgegangen war die Entscheidung des Vogelsbergkreises, das Lager nicht mehr weiter zu betreiben. Viele unserer Mitglieder sind oder waren als Betreuer von Jugendfreizeiten auf dem Eckmannshain aktiv und hängen sehr an diesem Ort.

Derzeit haben wir ca. 140 Mitglieder. Und wir freuen uns über jedes neue ;) Möchtest auch du uns unterstützen? Auf diesen Seiten findest du mehr Informationen.

Lageröffnung 2021 veschoben

Liebe Mieter,

auch das diesjährige Jahr steht für uns bis jetzt hauptsächlich unter den Zeichen der Coronapandemie. Anders als im letzten Jahr haben wir allerdings noch nicht beschlossen, ob wir das Lager grundsätzlich öfnen wollen. Eine Öffnung vor dem ersten Juli halten wir jedoch für nicht möglich; deshalb nehmen wir nur noch Buchungen für den Zeitraum ab Juli an.

Auch die schon seit über einem Jahr bestehende Gefahr der abgestorbenen Bäume auf dem Nachbargrundstück ist leider noch nicht vollständig behoben, auch wenn der Eigentümer den größten Teil der Bäume bereits entfernt hat. Leider waren unsere wiederholten Versuche, auf den Eigentümer zuzugehen um eine Lösung zu finden, noch nicht erfolgreich.

Wir ermöglichen euch aus diesen Gründen, eure Buchungen wie im letzten Jahr kostenfrei zu stornieren.

Zeitgleich werden wir versuchen, ein Hygienekonzept zu erarbeiten, welches, sofern das Gesundheitsamt zustimmt, genutzt werden kann. Im Moment können wir noch nicht absehen, unter welchen Umständen ihr das Lager besuchen könnt. Wir gehen allerdings davon aus, dass es Beschränkungen der Gruppengröße geben wird.

Vielleicht klappt es also noch dieses Jahr mit eurem Aufenthalt auf dem Eckmannshain. Wir hoffen es auf jeden Fall! Wenn nicht freuen wir uns, wenn ihr direkt für nächstes Jahr bucht.

Bleibt gesund und bleibt zuversichtlich!

Der Vorstand des Zeltlager Eckmannshain e.V.

Jaja, die Technik

Liebe Mitglieder,

leider hat uns unser doch eher semi-zuverlässiges Newslettersystem mal wieder einen Streich gespielt und die letzte Mitgliederinfo für sich behalten.

Bei dem Versuch dieses Problem zu beheben habe ich leider an einige Mitglieder eine ältere Mitgliederinfo ausgespielt. Tut einfach so, als hättet ihr die nicht bekommen ;)

Die aktuelle Mitgliederinfo, die schon am Montag über die anderen Kanäle gekommen ist, findet ihr (hoffentlich) weiter unten. Ich habe die Gelegenheit genutzt, den Newsletter umzustellen, sodass wir die verschiedenen Themen, die wir in einem Newsletter oft haben, auf unsere Homepage auch als verschiedene Beiträge darstellen können. In der Email ändert sich dadurch die Darstellung ein wenig.

Und jetzt drückt mir die Daumen, dass das so ankommt, wie geplant ;)

Viele Grüße und bleibt gesund,
Jörn

Jahreshauptversammlung erneut verschoben

Liebe Mitglieder und Freunde,

leider können wir unsere Jahreshauptversammlung immer noch nicht durchführen und der angepeilte Termin Ende März muss erneut verschoben werden. Ein neues Datum haben wir noch nicht festgelegt. Sobald sich abzeichnet, dass eine Versammlung möglich ist, werden wir dies angehen und euch Bescheid geben.

Da wir gerne eure Meinungen und Vorschläge zu unserem Verein und dem Zeltlager erfahren würden, haben wir eine kurze Mitgliederumfrage erstellt. Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr euch 5 Minuten Zeit nehmt, und die Fragen – natürlich anonym – beantworten würdet.

Es ist jetzt übrigens noch einfacher, uns mit einer Spende zu unterstützen: https://eckmannshain.de/#spenden

Unter diesem Link könnt ihr mit einem Klick über Paypal ganz einfach eine Spende an uns schicken. Auch bei Amazon Smile könnt ihr unseren Verein finden und unterstützen. Solltet ihr also etwas bei Amazon bestellen wollen, macht dies doch einfach über smile.amazon.de und wählt den Zeltlager Eckmannshain e.V. aus, dann spendet Amazon 0,5% eures Rechnungsbetrags an uns.

Bis hoffentlich ganz bald!

Euer Vorstand

Arbeitseinsätze im Zeltlager wieder möglich

Liebes Mitglied, lieber Vereinsfreund,

wie du wahrscheinlich mitbekommen hast, haben wir uns schon im Mai dazu entschlossen, das Zeltlager in diesem Jahr nicht zu öffnen. Leider haben wir damals vergessen, eine Mitgliederinfo dazu zu verschicken, deshalb hier nochmal die Info, die wir dazu an unsere Mieter gesendet haben:

Inzwischen haben wir ein Hygienekonzept entwickelt, was es uns möglich macht, Arbeitseinsätze bis zu 25 Personen durchzuführen. Für Einsätze mit maximal zehn Personen sind diese auch einfach einzuhalten. Und, auch Übernachtungen im Lager sind in Zusammenhang mit Arbeitseinsätzen möglich! Das Hygienekonzept kannst du hier herunterladen:

Wenn du also Lust hast, etwas im Zeltlager zu unternehmen, melde dich gerne bei uns! Die aktuelle Zeit ist ja ideal, um in kleineren Gruppen im Zeltlager zu arbeiten. Problematisch ist natürlich die finanzielle Situation. Zwar stehen wir nicht kurz vor der Pleite, trotzdem müssen wir natürlich möglichst sparsam sein, um nächstes Jahr noch Geld übrig zu haben. Deshalb melde dich doch, wenn du Lust hast, ein kleines Projekt zu übernehmen.

Wir haben auch schon Arbeitseinsätze durchgeführt. Kurzfristig müssen wir z.B. eine Fassade des Tagesraums erneuern, da diese am Zerfallen ist. Am 8. August haben wir die alte Fassade entfernt und die neuen Bretter vorbereitet. Wann die restlichen Arbeiten durchgeführt werden, steht noch nicht fest. Wahrscheinlich werden wir aber demnächst zu weiteren Einsätzen einladen.

Für die Saison 2021 haben wir uns noch keinen Masterplan überlegt. Vermutlich wird das Coronavirus bis dahin immer noch ein Problem sein. Wir wissen noch nicht, ob wir uns ein zweites Jahr ohne Einnahmen leisten können. Deshalb sollten wir rechtzeitig ein Konzept erstellen, mit dem wir die Hygiene sicherstellen und gleichzeitig das Zeltlager für unsere Gäste attraktiv halten können. Klingt schwierig? Wird es auch. Deshalb freuen wir uns über jede Anregung, melde dich gerne bei uns!

Viele Grüße und noch ein Paar schöne Sommerwochen,
dein Vorstand

Zeltlager Eckmannshain bleibt 2020 geschlossen

Liebe Mieter,

es tut uns leid euch mitteilen zu müssen, dass unser Zeltlager dieses Jahr geschlossen bleibt. Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung zu treffen.

Die Gründe liegen hauptsächlich in den derzeit geltenden Hygieneanforderungen aufgrund der Corona-Pandemie. Diese ergeben sich aus der Corona-Kontakt- und Betriebsbeschränkungsverordnung des Landes Hessen. Für uns sind folgende Punkte problematisch:

  • Wir müssten ein umfassendes Hygienekonzept aufstellen.
  • Wir müssten die Einhaltung der Hygienemaßnahmen überwachen.
  • Durch die Beschränkungen müssen wir die maximale Gruppengröße auf ca. 40 Personen beschränken, um innerhalb der Räume und Zelte ausreichenden Abstand sicherstellen zu können.

Diese Aufgaben können wir – als größtenteils ehrenamtlich organisierter Verein – nicht leisten. Zwar gilt die besagte Verordnung nur bis zum 5. Juni, aber wir rechnen nicht mit einer grundlegenden Änderung. Bei einer Begrenzung auf 40 Personen sind die meisten angemeldeten Gruppen auch sowieso zu groß um das Lager zu belegen.

Auch die Gefahr der abgestorbenen Bäume auf dem Nachbargrundstück steht der Öffnung entgegen, auch wenn der Eigentümer den größten Teil der Bäume bereits entfernt hat.

Wir haben uns deshalb im Sinne der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste, und um uns selbst nicht zu überlasten, entschieden, das Zeltlager dieses Jahr nicht zu öffnen. Natürlich hoffen wir sehr, dass ihr alle in 2021 wieder auf den Eckmannshain kommt. Wenn ihr uns unterstützen wollt, bucht doch direkt für die Saison 2021. Wir sehen uns!

Der Vorstand des Zeltlager Eckmannshain e.V.